Mountainbike and Bed
Doccione di Sotto, Toscana
Der Weg f├╝hrt durch den Torbogen, die Telefonzelle da drunter braucht heute keiner mehr.
Der Blick ins Arnotal, am Fluss geht's entlang, fast bis Arezzo.

Oder aber: vom Kloster aus den Weg 043 ostwärts nach La Beccia. Kurzes Stück auf der Straße (300 m), nach links abbiegen und dann am Zaun rechts entlang auf dem Weg 033 über Croce di Sarna nach Rassina. Von Fonte di San Francesco bis nach Croce di Sarna hat man eine schnelle, flowige Abfahrt durch wunderschöne Kastanienwälder. Die Strecke ist besonders im Herbst ein Leckerbissen für die Augen. Nach Croce di Sarna verlässt man den Wald und die Strecke gibt den Blick frei über das Arnotal. Von hier aus geht es über Straßen und Wege durch schöne kleine Orte fast nur noch bergab bis nach Rassina. Man überquert den Arno und fährt auf asphaltierten Nebenstraßen bis nach Arezzo.


Singletrailskala-Einteilung S2

gpx file

Tour 6

Top | doccionedisotto@gmail.com